Tiefpreis-Garantie

  Schnell Versand 24/7

  Trusted Shops Käuferschutz

  Mo-Fr - 10-15 Uhr 030/ 364 66 302

Schreibt uns eure Geschichte

Blog-Banner-Geschichten-Klick

Liebe Kunden,

dank euch gibt es LiquidExpress24 nun schon seit fast 10 Jahren. Jetzt wollen wir erfahren, inwieweit euch die E-Zigaretten unterstützt haben, um mit dem Rauchen aufzuhören. Der übliche Alltag gibt eher selten her, uns eure Erfahrungen genauer anzuhören. 

Es erreichen uns immer wieder vereinzelte ergreifende Geschichten. Nun bitten wir euch um ein kurzen Moment eurer Zeit. Schildert uns, wie eure Erlebnisse in Sachen E-Zigaretten sind. Wir behandeln diese natürlich vertraulich, jedoch würden wir gerne einige ausgewählte Geschichten auf unserer Website, unter Nennung des Vornamens, präsentieren.

Schreibt dafür einfach an info@liquidexpress24.de und erhaltet von uns einen Gutscheincode mit 15% Rabatt auf euren nächsten Einkauf!

3 knackige Sätze oder eine ausführliche Geschichte, wir wollen eure Erfahrungen hören. Eure Erlebnisse motivieren andere Menschen, endlich ein rauchfreies Leben zu führen.

Falls Ihr nicht wisst, wie ihr anfangen sollt, haben wir ein paar grundliegende Punkte zur Hilfestellung bereitgestellt.

  • Wie lange wart ihr Raucher oder seid ihr es noch?
  • Seit wann dampft ihr und welche Art von Dampfen?
  • Habt ihr nochmal zur Zigarette gegriffen, wenn ja in welchen Abständen?
  • Wie ist euer gesundheitliches Befinden, körperlich und geistig, seit Gebrauch der E-Zigarette?
  • Hat die E-Zigarette auch andere positive Nebeneffekte (Umfeld, Wohnung, Geruch)?

 

Ihr könnt stolz darauf sein, was ihr erreicht habt und noch erreichen werdet. Uns ist es ein Anliegen, unsere Mitmenschen von der herkömmlichen Tabakzigarette wegzuführen.

 

Es folgen ausgewählte Geschichten unserer Kunden

 

trennlinie_01

 

[...] Ich war Raucher seit meinem 18. Lebensjahr und habe Original Zigaretten eine Schachtel pro Tag geraucht, ab und an aber auch mal selbst gestopfte. Mit 36 Jahren kam ich dann an einem E-Zigarettenladen vorbei, dort holte ich mir die Just Fog Q16 und ein fruchtiges Liquid dazu.

Zuhause angekommen, Verdampfer rein und Liquid rein und nach 5 Minuten Wartezeit legte ich dann los und es war auch zugleich der Start in ein neues Leben, weil seit dem ersten Zug habe ich keine richtige Zigarette mehr angefasst und gebraucht.

Ich habe diesen Schritt bis heute nicht bereut.

Sven S.

 

trennlinie_01

 

Hi liebes Team, war ein Chainsmoker, 30 bis 40 Zigaretten am Tag über Jahrzehnte. Von einem auf den anderen Tag aufgehört und das ist jetzt 5 Jahre her. Vor 3 Jahren habe ich mit der E Zigarette angefangen, weil mir der Qualm irgendwie fehlte. Rauche aber ohne Nikotin. Zigarette habe ich nie wieder angerührt.

Habe immer gerne geraucht, heute verstehe ich es nicht. DENN ES STINKT UND IST SEHR UNGESUND. LG

Petra L.

 

trennlinie_01

 

... hier meine Geschichte:

ich war 45 Jahre Raucher abgesehen von 13 Monaten, die ich in dieser Zeit nicht geraucht hatte. In den letzten Jahren habe ich geraucht und im Büro ausschließlich gedampft bis zum 04.09.21. Seit diesem Tag nutze ich nur noch die E-Zigarette und habe mit dem Rauchen vollständig aufgehört.

Gleichzeitig habe ich mit dem Joggen angefangen und insgesamt geht es mir deutlich besser!

Schönen Gruß

Andreas K.

 

trennlinie_01

 

Guten Morgen,

ich bin vor 8 Jahren aufs Dampfen umgestiegen. Habe seitdem keine normale Zigarette mehr geraucht.

Ich kann besser riechen, meine Kleidung, Wohnung und alles ist nicht mehr verqualmt und vergilbt. Angefangen habe ich mit 18 mg Nikotin und bin jetzt bei 3 mg, manchmal sogar ohne Nikotin. I feel good.

MfG

Kornelia G.

 

trennlinie_01

 

Hallo,

sehr gerne berichte ich über meine Erfahrungen mit dem Dampfen.

Kurz zu mir: Mittlerweile bin ich 63 Jahre, Raucher seit meinem 15. Lebensjahr. Ich habe immer gerne geraucht! Meine Tagesration lag bei 30-40 Zigaretten. Keine Erkältung konnte mich vom Rauchen abhalten. Selbst nach jeder OP habe ich es geschafft, spätestens nach 14 Stunden das Bett zu verlassen und den Raucherbereich aufzusuchen.

Folgenlos konnte dies natürlich nicht bleiben. Wenn ich 45 Minuten nicht rauchen konnte, musste ich husten. Wenn ich geraucht habe, musste ich ebenfalls husten. Leider wurde ich bei solchen Hustenattacken immer krebsrot im Gesicht. Nachts im Bett rasselten meine Atemwege. Naja, ist halt der Preis.

Mein Schlüsselerlebnis hatte ich dann bei einer orthopädischen Reha Anfang Juli bis Anfang August 2019. Für das „asoziale Rauchergesindel“ gab es einen abgegrenzten Bereich im Freien, schön auf dem Präsentierteller und für Ärzte und Pflegekräfte jederzeit gut einsehbar. Die Stimmung und der Umgang miteinander waren dort aber toll. Als ich dann meine erste Hustenattacke (krebsrot) hatte, wurde ich gefragt, was das war. Habe dann meine Standartantwort gegeben: „Mir geht es nicht ums rauchen, ich huste nur gerne“. Allgemeines Gelächter und alles ist gut. Zu unserer Gruppe gehörte auch eine sehr nette, ältere Frau, diese hatte Asthma. Bereits nach ein paar Tagen ist diese Frau abgereist. Zum Abschied hat sie mir eine neue Packung Asthmaspray mit den Worten „Wenn du hustest, glaube ich immer du stirbst, versuch es mal hiermit“ gegeben.

Eine Anwendung bei dieser Reha war Nordic Walking, für mich sehr peinlich. Habe im letzten Drittel des Feldes- teilweise umgeben von älteren und übergewichtigen Mitleidenden - um Luft gekämpft, trotz Asthmaspray. Dabei hatte ich Jahrzehnte Fußball gespielt und war auch noch lange Trainer.

Da habe ich mir mal Gedanken um die Zusammensetzung unserer Rauchergruppe gemacht. Bei einer vierwöchigen Reha gibt es natürlich immer ein Kommen und Gehen. Wir waren durchschnittlich um die 30 Personen. Davon haben etwa 2 gedampft, 6 gedampft aber auch immer wieder zusätzlich Zigaretten geraucht. Der große Rest hat einfach geraucht.

Wieder zu Hause, habe ich im Netz nach einem gangbaren Weg auf die Umstellung auf das Dampfen gesucht. Dabei bin ich auf das Lynden Premium Set gestoßen. Wild entschlossen habe ich das Starterpaket mit den Depots 12mg Tabak Original bestellt. Nach Eintreffen der Liquids habe ich das Paket nicht geöffnet, aber sämtliche Zigaretten aus der Arbeit und dem Auto geräumt und diese in den nächsten Tagen weg geraucht. Am 30.08.2019 habe ich so die letzte Tabakzigarette geraucht und danach das Paket geöffnet und erstmals eine E-Zigarette gedampft.

Ich war positiv überrascht, dass es sich doch noch etwas wie Rauchen anfühlt. Was danach passierte, kann ich eigentlich nur als WAHNSINN beschreiben. Schon in der zweiten Nacht rasselten meine Atemwege nicht mehr. Der Husten seitdem ist zu 98% weg.
Natürlich habe ich immer noch durchaus Lust auf eine Tabakzigarette. Da ich aber weiß, wie es mir vor gut 2 Jahren ging und um wieviel besser mir es jetzt geht, lasse ich es lieber sein. Seit dem 30.08.2019 habe ich keine Tabakzigarette mehr geraucht. Ein sehr angenehmer weiterer Effekt ist selbstverständlich auch, dass die Liquids wesentlich günstiger sind als die Tabakzigaretten.

Fazit: Die Umstellung auf das Dampfen war eine der besten Entscheidungen in meinem Leben. Wenn ich 20 Mio. im Lotto gewinnen würde = ich dampfe weiter. Wenn mir mein Arzt eine Diagnose mit einer Restlebenserwartung von ein paar Monaten geben würde = ich fahre zur Tanke und kaufe mir eine Stange Marlboro. Eigentlich wäre mir die Sache mit dem Lottogewinn aber wesentlich lieber!

Mit besten Grüßen

Dietmar L.

  

trennlinie_01

 

[...] ab meiner ersten Bestellung bei euch, wurde ich von einem zum nächsten Tag vom Raucher zum Dampfer. Somit liebe ich seit fast 1,5 Jahren eure Liquids und deren tolle Aromenvielfalt. Und nicht nur das... nichts riecht mehr nach abgestandenem Rauch, ich selbst damit auch nicht mehr. Damit habe ich auch viele Freunde und Bekannte zum Dampfen bekehrt oder zumindest, nur ab und an zur Zigarette zu greifen. Viele derer sind jetzt Kunden eures Online-Stores.

Sabine H.

  

trennlinie_01

 

Ich bin 73 und rauche seit 50 Jahren. Vor 3 Jahren habe ich die Produkte von Lynden zufällig im Internet gefunden und gleich bestellt. Ich rauche zwar immer noch, aber nur noch ca. die Hälfte wie früher. Mein Hausarzt hat mir dazu gratuliert. Seit einem Jahr bestelle ich mein Kontingent bei LiquidExpress, wegen der besseren Konditionen im Vergleich zum Wettbewerb.

Theo K.

  

trennlinie_01

 

Liebes Team,

hiermit möchte ich meine Erfahrung mitteilen. Ich habe seit 15 Jahren ununterbrochen normale Tabakzigaretten geraucht. Mit den Jahren fühlte ich mich immer schwächer und war aus der Puste. Ich freue mich so riesig, dass es E-Zigaretten gibt, denn seit dem brauche ich keine normalen Zigaretten mehr, ich habe keinen Tabak im Haus. Ich weiß, es war eine sehr gute Entscheidung umzusteigen. Ich fühle mich seitdem ich die E-Zigarette rauche so, als ob ich nichts rauche. Ich verstehe jetzt die Menschen nicht, die normale Zigaretten rauchen und versuche diese zu überzeugen umzusteigen. Der Gestank vom Rauch ekelt mich an.

Olga L.

  

trennlinie_01

  

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aktion endet in
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
Bis zu 32% Rabatt auf beliebte Liquids im 10er Pack
Beliebte Liquids im 10er Pack bis 32% günstiger. Der Rabatt wird automatisch abgezogen. NUR noch Heute!!